Foto: Andreas Müller


THE REEF FORMATION

Eine geballte Ladung Austrojazz!


 

Die Reef Formation ist eine siebenköpfige Instrumentalband aus verschiedenen Bundesländern Österreichs. Die Band wurde 2015 aus der Motivation heraus geboren, den kreativen Schaffensprozess als gemeinsame Sandkiste zu betrachten, in der man Klanggebilde und Groove-Sequenzen erfindet und modelliert. Im Mittelpunkt steht nicht der einzelne Musiker, sondern das Kollektiv, das den Wunsch nach hoher Soundästhetik vollständig realisieren will. Mit einer Mischung aus eingängigen Hooks, frei improvisierten Teilen und einer stilistischen Vielfalt will die Band einen eigenständigen Sound kreieren.
Präsentieren wird die Band auch das im Herbst 2017 erschienene Erstlingswerk „Corals“ (Session Work Records)
Klare musikalische Statements, rough, biegsam, brüchig, fluid, collagenhaft – so klingt The Reef Formation.

 

 

Matthias Weber – Trompete
Jakob Mayr – Posaune
Primo Salvati – Saxofon
Michael Seidl – Gitarre
Otto-Andreas Bruckner – Bass
Johannes Peham – Keys
Andreas Senn Drums

 
listen to the music  _____________________________________________________________________________________________________

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Karten:
  • VVK oeticket: Karten online | Tel.: 0196096
  • VVK "Die Bühne": e-mail Kartenreservierung | Tel: 02231 64853 (Anrufbeantworter)
  • Karten Vorverkauf: € 20.- (Abholung an der Abendkassa)
  • Karten Abendkassa: € 23.-

Ermäßigungen:

  • Schüler/Studenten/1424Jugend:karte NÖ (Ausweis) Ticketpreis € 10.-
  • NÖN-Leserclub: € 2.- Ermäßigung pro Ticket für Mitglieder
  • Ö1-Club: 20% Ermäßigung pro Ticket (Club-Ausweis)


Regionaler Vorverkauf: (ab Verfügbarkeit)

  • NIKODEMUS / Purkersdorf 
  • HAAR-ATELIER Eva Böhm / Gablitz
  • RYDL´s Friseur+Haarreparatur / Purkersdorf


Freie Platzwahl!
Das bedeutet, dass Sie mit Ihrem Ticket entsprechend den örtlichen Gegebenheiten Ihren Platz frei auswählen können.
Es kann sich dabei um Sitzplätze, Stehplätze oder eine Teilbestuhlung ohne Sitzplatzanspruch handeln.
 
Eine Kooperationsveranstaltung mit "musik aktuell"