Foto: zVg Fibich


Kinderliedermacher BERNHARD FIBICH

Neue Advent- und Weihnachtslieder / MITMACHKONZERT FÜR KINDER



"Es schneit, es schneit!"

Der beliebte Kinderliedermacher hat Weihnachtslieder für Kinder komponiert - jedoch keine traditionellen Weihnachtslieder, sondern neue, kindgemäße Melodien und Texte rund um das große Fest.
Kinder und Erwachsene werden aktiv in das Konzert miteinbezogen und dürfen sogar auf die Bühne kommen!
Dass Bernhard Fibich weiß, wovon er singt, ist keine Überraschung: Er ist selbst Vater von drei Kindern...

Seit 1991 ist Bernhard Fibich hauptberuflich und ausschließlich als Kinderliedermacher unterwegs.
Davor war er jahrelang Lehrer an verschiedenen Schultypen und in der Lehrerfortbildung tätig.
Er hat eine abgeschlossene universitäre pädagogische Ausbildung und besitzt in zwei Fächern die Lehramtsprüfung für höhere Schulen.
Bernhard Fibich spielt etwa 250 Solo-Mitmachkonzerte für Kinder pro Jahr.

Bernhard Fibichs Konzerte umfassen ausschließlich neue, von ihm komponierte und
getextete Lieder für Kinder von 3-11 Jahren.
Bernhards Mitmachkonzerte sind lustig, schwungvoll und reich an Bewegung für die Kinder. Die Musik ist kindgerecht, einprägsam und wird live gespielt.
Bernhard Fibich begleitet sich selbst und die singenden Kinder auf der Gitarre.

_____________________________________________________________________________________________________

Einlass: 16:30 Uhr
Konzert: 17:00 Uhr

Karten:
  • VVK oeticket: Karten online | Tel.: 0196096
  • Karten Vorverkauf: € 10.-
  • Karten Abendkassa: € 10.- (Kinder bis 2 J. frei!)
    KEINE ERMÄßIGUNGEN!

Alles "safe" und in Übereinstimmung mit den

geltenden Corona-Vorschriften und Empfehlungen:


- Kinder werden nicht auf die Bühne gebeten sondern aktiv auf ihren 
   Sitzplätzen miteinbezogen
-  Eltern und Begleitpersonen der Kinder sind für die Einhaltung der
   Sicherheitsvorschriften verantwortlich

Limitierte Besucheranzahl und andere Auflagen auf Grund der derzeit geltenden Bestimmungen für Veranstaltungen entsprechend COVID-19-Lockerungsverordnung
Daher:

KARTENVORVERKAUF NUR ÜBER OETICKET oder EVENTJET !
NUR Sitzplätze !



Folgende Regeln sind von uns und von Ihnen bei den Veranstaltungen in der „Bühne“ zu beachten:

Generell gilt, dass bei Indoor-Veranstaltungen ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen ist.
Dieser darf am zugewiesenen Sitzplatz abgenommen werden.
Das heißt, dass beim freien Bewegen im Saal, am Weg zur Bar, zum WC, zum Ausgang usw. der MNS getragen werden muss.
Es gilt bei Veranstaltungen auch die Abstandsregel (1m von Kopf zu Kopf) und ist 
in jedem Bereich der Bühne möglichst einzuhalten.

Da bei uns freie Platzwahl gilt, wird bei der Abendkassa gemeinsam mit Ihnen ein Sitzplatz zugewiesen.
Je nach Ihrem Wunsch bzw. nach noch verfügbaren Plätzen.

Damit wir Sie bezüglich einer möglichen COVID-19-Infektion bzw. eines Verdachtsfalls schnell informieren können, sind Ihre Kontaktdaten notwendig.
Falls Sie Ihre Tickets NICHT online gekauft haben, werden Sie ersucht, Ihre Daten in eine bei der Abendkassa aufliegende Liste einzutragen.

Bei der Bar gilt eine Einbahnregelung, diese bitte ebenfalls beachten (MNS und Abstand)

Wenn sich die Verordnung in Bezug auf die Durchführung von Veranstaltungen ändern sollte, werden wir Sie natürlich informieren.

Die Veranstaltung findet voraussichtlich ohne Pause statt.
Vergessen Sie bitte Ihren Mund-Nasen-Schutz nicht