Fotos: © by W.P.R. Schnabel


SAXOFOUR | Das Weihnachtswunder

„Es wohnt ein friedlich Ton in meinem Saxophon"


  Seit 24 Jahren zaubern 4 Saxophoneure den Glanz in die Erwachsenen- und Kinderaugen, lenken die einen ab vom Weihnachtstrubel, und spielen für die anderen die alten Lieder in neuem Gewande. Es sind noch viele Lieder übrig, nach bereits 3 WeihnachtsCDs sind natürlich die Bekanntetesten alle schon auf unseren früheren Aufnahmen, aber es gelingt, noch weniger bekannte, aber dafür nicht weniger stimmungsvolle Schätze zu heben. Wo ein Wunder ist, ist auch ein Lied, wo ein Lied ist, dort ist Fried. Wo der Ton erklingt, schweigen die Waffen, begreift doch, die Welt ist zum Glücklichmachen erschaffen. Das Ensemble Saxofour, bestehend aus den vier Topmusikern der österreichischen Saxophonistenriege Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Christian Maurer und Wolfgang Puschnig. Sie laden zu einer gar weihnachtlicher Stimmung ein.
Es ist es schon Tradition, im Zuge einer Dezember-Tournee österreichische, amerikanische und europäische Weihnachtslieder dem adventlich eingestimmten Publikum näher zu bringen und zwar in gewohnter "saxofourischer" Manier: mit Groove, Originalität, Geist und Virtuosität, bei der auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Florian Bramböck - reeds
Klaus Dickbauer - reeds
Christian Maurer - reeds

Wolfgang Puschnig – reeds
 _____________________________________________________________________________________________________

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Karten:

Ermäßigungen:

  • Schüler/Studenten/1424Jugend:karte NÖ (Ausweis) Ticketpreis € 10.-
  • Ö1-Club: 10% Ermäßigung pro Ticket (Club-Ausweis)
  • AK NÖ/ÖGB: 20% Ermäßigung pro Ticket (AK-Servicekarte/ÖGB-Mitgliedskarte)

 

   

Limitierte Besucheranzahl und andere Auflagen auf Grund der derzeit geltenden Bestimmungen für Veranstaltungen entsprechend COVID-19-Lockerungsverordnung
Daher:

KARTENKAUF NUR ÜBER OETICKET oder EVENTJET !
NUR Sitzplätze !


 


Folgende Regeln sind von uns und von Ihnen bei den Veranstaltungen in der „Bühne“ zu beachten:

Generell gilt, dass bei Indoor-Veranstaltungen ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen ist.
Dieser darf am zugewiesenen Sitzplatz abgenommen werden.
Das heißt, dass beim freien Bewegen im Saal, am Weg zur Bar, zum WC, zum Ausgang usw. der MNS getragen werden muss.
Es gilt bei Veranstaltungen auch die Abstandsregel (1m von Kopf zu Kopf) und ist 
in jedem Bereich der Bühne möglichst einzuhalten.

Da bei uns freie Platzwahl gilt, wird bei der Abendkassa gemeinsam mit Ihnen ein Sitzplatz zugewiesen.
Je nach Ihrem Wunsch bzw. nach noch verfügbaren Plätzen.

Damit wir Sie bezüglich einer möglichen COVID-19-Infektion bzw. eines Verdachtsfalls schnell informieren können, sind Ihre Kontaktdaten notwendig.
Falls Sie Ihre Tickets NICHT online gekauft haben, werden Sie ersucht, Ihre Daten in eine bei der Abendkassa aufliegende Liste einzutragen.

Bei der Bar gilt eine Einbahnregelung, diese bitte ebenfalls beachten (MNS und Abstand)

Wenn sich die Verordnung in Bezug auf die Durchführung von Veranstaltungen ändern sollte, werden wir Sie natürlich informieren.

Die Veranstaltung findet voraussichtlich ohne Pause statt.
Vergessen Sie bitte Ihren Mund-Nasen-Schutz nicht