Foto Neerpelt.in


FLORIS AND THE FLAMES

Kultursommer Purkersdorf




Floris and the Flames ist eine einzigartige Band mit einem breiten Musikgeschmack. Die 4 jungen flämischen Musiker teilen nicht nur ihre Leidenschaft für Musik … sondern auch ihre roten Haare!

Mit ihrer Musik überschreiten Floris and the Flames die Grenzen zwischen verschiedenen Genres wie Klassischer Musik, Pop, Folk, Jazz, Fusion, Weltmusik u.a. und schaffen damit eine breite Palette an Emotionen. Ihre energiegeladenen Konzerte begeistern ihr Publikum sowohl in Konzertsälen als auch auf großen Open-Air Bühnen.
Floris and the Flames absolvierten eine klassische Ausbildung und unternahmen Ausflüge in andere Genres. Dies macht ihren Sound einzigartig, virtuos und vielseitig. Ihre Musik wird von dem belgischen Komponisten und Arrangeur Laurent Beekmans sowie von Floris selbst komponiert. Außerdem arrangieren die Musiker klassische Meisterwerke und anderes in ihrer ganz speziellen Flames-Version.

Floris Willem ist einer der vielversprechendsten belgischen Musiker seiner Generation. Nach seiner Ausbildung in Brüssel studierte Floris in Wien und lebt aktuell in Purkersdorf. Gert Peeten sorgt neben der Kombination Klavier/Gitarre auch für zusätzliche Farbgebung mit Elektronik und Aufnahmen.
Sein Bruder Dries Peeten studierte Bildende Kunst und ist nicht nur für die groovigen Basslinien verantwortlich, sondern auch für das Logo, das Artwork und den Videoschnitt. Simon Schrooten studierte Schlagzeug und arbeitet in verschiedenen Orchestern.

Besetzung:
Floris Willem (Violine)
Gert Peeten (E-Klavier, E-Gitarre, Elektronik)
Dries Peeten (Bassgitarre)
Simon Schrooten (Schlagzeug, Percussion)
_____________________________________________________________________
Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

EINTRITT FREI !
WebTickets

Eine Kooperations-Veranstaltung mit dem KULTURSOMMER Purkersdorf