Wiener-Rock-Blues

„endlich WIENERLIEDER“

Sa. 05.10.

Foto: © Pamela Russmann

der hochgelobte liedermacher und literat des landes im hirschstettner soul mit topneuem stimmungswerk familiär

In einer „Hommage an meine familiäre Verbindung zur Wiener Musiktradition“ setzt sich Der Nino aus Wien auf seinem topaktuellen Album mit seinem Lebensmittelpunkt auseinander. Das Album ist Großvater Rudolf Mandl gewidmet, einem Wienerlied-Sänger. Begleitet wird Nino bei der Innenschau von bekannt bewährten Langzeit-Gefährten, formiert in der AusWienBand.

Nino Mandl – voc, git; Raphael Sas – voc, git, piano; pauT – voc, bass, kl; David Wukitsevits – drums, voc

Youtube: Alles 1 Scheiss – Der Nino aus Wien (official video)

(Pressetext)

Freie Platzwahl!
Das bedeutet, dass Sie mit Ihrem Ticket entsprechend den örtlichen Gegebenheiten Ihren Platz frei auswählen können. Es kann sich dabei um Sitzplätze, Stehplätze oder eine Teilbestuhlung ohne Sitzplatzanspruch handeln.

Sa. 05.10.

Einlass: 18:30

Beginn: 19:30

Vorverkauf: € 25,–
Abendkasse: € 30,–

Ermäßigungen: Schüler/Studenten Ö1-Club / AK Niederösterreich-ÖGB